Tägg zu verschenken

Frau Zorra hat mich getäggt. Na dann will ich mich halt mal outen:

4 Jobs die du in deinem Leben hattest:
– Guezlikontrollörin
– Hilfskrankenschwester
– Lehrerin
– unqualifizierte Übersetzerin

4 Filme die du immer wieder anschauen kannst:
– The Sting
– Eternal Sunshine of the Spotless Mind
– Night on Earth
– Glengarry Glen Ross

4 Orte in denen du gewohnt hast:
– Lausanne
Niederamt
– Bern
Staines, UK

4 TV-Serien die du gerne anschaust:
– Little Britain
– Für alle Fälle Amy
– Goodness Gracious Me
– Desperate Housewives

4 Plätze in denen du im Urlaub warst:
– Cinque Terre
– Veligandu Island
– Weggis
– Bratislava

4 Webseiten, die du täglich besuchst:
last.fm
Frau Xirah (und ihre Bloglinks)
Dilbert
On-Line Medical Dictionary

4 Deiner Lieblingsessen:
– Nudeln mit Rahmschnitzel
– Kondensmilch
– Marrons glacés
– Omelett mit Schinken

4 Plätze wo du gerne im Augenblick sein möchtest:
– Im Bett, mit einer Schachtel Pralinen
– Vorm Fernseher, mit einer Schachtel Pralinen
– Am Strand von Veligandu, mit einem Caipirinha
– Irgendwo in London, mit einer Schachtel Cadbury’s

4 Blogger die du taggst:
Herrn Wightnish (Man muss ja die junge MSN-Gemeinde ein bisschen beleben)
Frau Dunyazad (ditto)
Herrn Häck (Because he was asking for it) 😉
– Wer auch immer es gern kriegen möchte – bitte melden.

Advertisements
Explore posts in the same categories: Interna

10 Kommentare - “Tägg zu verschenken”

  1. häck Says:

    Mir ist, ich schrub, ich würde das Teil erst übernehmen, wenn man mir erklärt habe, was "tag" in diesem Zusammenhang bedeute. Aber ich seh\’s, es bleibt an mir hängen, die Erklärung auch noch grad zu liefern… Dafür werd\‘ ich wie immer dann den Strang kappen!

  2. D Says:

    Stümmt, Herr Häck.
     
    Ich hätt auch sagen können "Het\’s".
     
    Kennen Sie übrigens Wikipedia? 😉

  3. häck Says:

    Der olle Wiki ist immer wieder zu was zu gebrauchen, sogar aktuell ist er!

    In blogging it indicates that the set of questions just answered by
    one blogger should be taken by those named and used as the basis for a
    post. From the children\’s game.

    Should be. Eben.

  4. lizzie Says:

    Herr Häck, demnächst ist wieder Literaturklub. Lassen Sie mich Ihnen ein Werk empfehlen:
     
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3518405608/qid=1138904385/sr=1-2/ref=sr_1_8_2/303-6817100-6133059
     
    Frau Magenta, Kondensmilch direkt aus der Tube und gesüsst? Da wär ich dann auch dabei 🙂

  5. D Says:

    Herr Häck, Sie dürfen auch Ihre eigenen Fragen und Antworten erfinden. Meint der olle Wiki vielleicht. Aber Sie dürfen es natürlich auch ignorieren. Oder ausdrucken und ein Origami damit machen.
     
    Frau Xirah: Natürlich, das ist die einzig wahre Kondensmilch! *reicht Tube rüber*
     
    Und warum hat Herr Geiz die Kommentarreihenfolge nun wieder geändert? War doch gut so! Gnag…

  6. häck Says:

    Ich meinte schon, ich sei definitiv hops, weil ich wieder alles ass over t***… also, ääähhh umgekehrte Reihenfolge sah.
    Item. Origami. Nei, so langweilig wirds mir nie werden!
    Literaturklub my a**.
     
     

  7. D Says:

     
    Kein Origami? Nein?
    Dann haben Sie wohl nicht so öde Meetings wie ich. Origami ist die nächste Stufe, wenn man schon den ganzen Notizblock vollgedoodelt hat.
    Man muss einfach lernen, die strengen Blicke des Vorgesetzten zu ignorieren.

  8. lizzie Says:

    Gopftori, hat der seltsame Geiz tatsächlich nichts Besseres zu tun, als über Nacht immer wieder die Kommentarreihenfolge zu ändern. Ausserdem ist die Link-Schrift mal grün, mal blau, aber das mag an meinen schlechten Bildschirmen liegen…
     
    Frau Magenta, geben Sie Origami-Kurse? Bräuchte dann eventuell ein neues Hobby, sobald mir die Strickerei verleidet ist.

  9. Lizamazo Says:

    gopfertori sage ich auch! hat da neulich jemand gemotzt, wieviel die blogigöler wissen wollen?! pftt! nötigen eine zum lügen am laufenden band, die geizer! vor lauter échauffieren habi grad vergessen, was ich eigentlich hier loswerden wollte (wohl alles schon dem bill gebeichtet). ausoguetnacht!

  10. D Says:

    Äh… ja. Trotzdem schön, haben Sie reingeschaut, Frau Lizamazo! 😀


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: