Bits and bites


Aus unserer beliebten Serie "Bundesämter, die man nur schon deshalb
lieben muss, weil sie so klasse abgekürzt werden", Teil 2:

BIThome of BIT

Das haben sie wirklich schön hingekriegt, die Gründerväter und -mütter des Bundesamtes für Informatik und Telekommunikation, als sie sich 1999 dieses klingende Akronym ausgedacht haben.

Es liegt auf der Hand, dass bald auch weitere Departmente und Ämter neue Akronyme erhalten, die ihr Wesen wiederspiegeln.

Das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartment beispielsweise soll bald in BAEH umbenannt werden. Es sei Ihrer Fantasie überlassen, liebe Leserschaft, sich auszumalen, wofür diese Abkürzung stehen könnte.

Advertisements
Explore posts in the same categories: The world out there

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: