Die Katze hat ja auch nur neun Leben

Image Hosted by ImageShack.usFrau Magenta wünscht den Berner Young Boys heute Nachmittag alles Gute beim Göpfinal gegen Sion, und dem werten Publikum im Wankdorf schöne Aussichten und einen guten Sonnenschutz.

Ach ja, und Herrn Guisan wünsche ich ruhig Blut – nicht dass er sich dann im Grab umdrehen muss, wenn die Gielen später den Bundeshausbalkon betreten.

(Hehehe.)

(Ach ja, und später, wenn wir uns alle wieder beruhigt haben, muss mir dann mal jemand den Ggöpp erklären. Warum darf da denn ein Tschällendsch Liig Club überhaupt mit, und, also… äh… gewinnen… und so?)

Advertisements
Explore posts in the same categories: Zeitverschwendung

3 Kommentare - “Die Katze hat ja auch nur neun Leben”

  1. Bergamoth Says:

    Look on the bright side:Herr Guisan darf weiter ruhig im Grabe ruhen.

  2. lizzie Says:

    Ach Frau Magenta!

  3. Lizamazo Says:

    hm, nächstes jahr sind andere für die balkonerlaubnis zuständig – das war itz würklich schade, üb.
    aber sie, frau magenta, wo ist denn da der zusammenhang zum essen?
    und haben sie die berndeutsche afrikanerin gefragt, ob sie zufällig schoggi im schurzsack hat, oder wo war der zusammenhang da?…
    …jaja, ich geh\‘ schon 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: