Si le soleil ne revenait pas

Ja, Ihr Lieben, ich weiss, luckymagenta 2.0 ist im Moment etwas unterbloggt. Tja, was soll ich sagen. Ich hab einfach zuviel Sozialleben.

Muaaaahahahaha, der war gut.

Item. Ich möchte an dieser Stelle allen Daumendrückerinnen fürs Daumendrücken danken – es hat geklappt mit der Altstadtwohnung! Ab Ende Mai wohnt Frau Magenta in einem – wie man so sagt – «heimeligen Liebhaberobjekt an zentralster Lage».

Sonnenlicht in der Wohnung wird ja allgemein recht überbewertet, übrigens.

Advertisements
Explore posts in the same categories: Current affairs, Tante Meta

4 Kommentare - “Si le soleil ne revenait pas”

  1. xirah Says:

    Bin baff! Das ist ja ganz grossartig 🙂 Kann ich zum Umzug auch gleich meinen Liegestuhl für die Terrasse mitbringen?

    Herzliche Gratulation zum Bijou!

  2. nie Says:

    Herzliche Gratulation! Ich hoffe, Ihnen wirds gefallen dort. Mir ists in meiner Altstadtwohnung nach zwei Monaten verleidet, leider.

  3. magenta Says:

    Terrasse ist etwas geblöfft, nehmen Sie besser einen Campingklappstuhl mit, Frau Xirah.

    Frau Nie, sagen Sie nicht sowas! Wobei, ich bin ja auch auf einiges gefasst; aber ich musste es halt einfach mal ausprobieren, sonst träum ich noch 100 Jahre davon…

  4. magenta Says:

    Juhu, und WordPress lässt mich nun sogar wieder in meinem eigenen Blog kommentieren! Alles wird gut!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: