Aus unserer beliebten Serie: «Englische Ausdrücke, die man nur schon deshalb lieben muss, weil sie von Schweizer Sitzungsteilnehmern so klasse ausgesprochen werden», Teil 1:

«Röböb.»

Wer errät, was gemeint war? Die Auflösung gibt’s dann in den Kommentaren.

Advertisements
Explore posts in the same categories: Vox pops

12 Kommentare - “Aus unserer beliebten Serie: «Englische Ausdrücke, die man nur schon deshalb lieben muss, weil sie von Schweizer Sitzungsteilnehmern so klasse ausgesprochen werden», Teil 1:”

  1. häck Says:

    Haben Sie mit Rhabarber zu tun bei der Arbeit?
    Solange Sie keine Bötten haben, die oreinsch sind, ist alles im Lot.

  2. häck Says:

    Ach, dann noch dies: wegen des «black’n’yellower» wollt ich grad noch schreiben, Frau magenta! Geile S****! Geit aber irgendwie nicht…

  3. magenta Says:

    Knapp daneben, Herr häck, aber sie haben noch ein paar Versuche frei.

    Ich arbeite sonst eher so mit Templejts und schreibe Kveris wenn was nicht stimmt, aber das hier ist was anderes.

    Übrigens hab ich mal mit öppertem zusammengearbeitet der „focus“ wie „f*** us“ aussprach, das war recht lustig.

    Ich erteile Ihnen hiermit ausserdem offiziell die Lizenz, mich wie vorgeschlagen zu betiteln, weil es ist ja für einen guten Zweck und so.

  4. häck Says:

    Hätten Sie lieber Kviiris als Kveris?
    Dann klicken Sie hier mal auf die Lautsprecher….
    http://www.merriam-webster.com/dictionary/query

    «Röböb.»

    I sink hard.

  5. magenta Says:

    Okay, vielleicht hab ich bei der Transkribierung etwas zu dick aufgetragen. Eigentlich klang es mehr nach «Räbböbb.»

    Helps it?

  6. xirah Says:

    Frau Magenta, Ihre Geisteshaltung in Sachen Gelb-Schwarz ist löblichstmöglich!
    Mit kommt nur Rub up in den Sinn, aber das gehört glaub nicht an eine Geschäftssitzung. Hm.

    Olé olé, Bärner Yambois, Bärner Yambois et au lait!

  7. hæck Says:

    wrap up?

  8. magenta Says:

    Oléolé! Sie haben’s erlickt, Herr Häck!
    Zur Belohnung gibt’s heute abend einen Meistertitel. Bittegerngscheh.

  9. sanbra Says:

    oh dir, iven ei kudnd gess saet. Meibi bikos pipl dount spik leik saet hir.

  10. magenta Says:

    Löcki ju!!

    Ausserdem muss ich mich bei Herrn Häck entschuldigen; leider wurde aufgrund einer logistischen Panne der falsche Meistertitel geliefert. Der richtige wurde umgehend nachbestellt und sollte in etwa einem Jahr eintreffen. Danke für Ihr Verständnis.

  11. häck Says:

    Sänkju! Aber ich nuhmt dann den Titel bitteschöndanke ohne dieses Solariumschischi.
    Ä-ä. Tschuder.

  12. magenta Says:

    Sie sind ja nur neidisch auf deren ihr vieles Vitamin D.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: