Ziischtigsmusig für Orthopäden

Frau Xirah hat schon recht, es ist höchste Zeit für etwas Ziischtigsmusig. Heute präsentieren wir:

Tori Amos – A Sorta Fairytale

Wir sehen hier Frau Amos nach einer relativ strengen Sitzung beim Chiropraktiker. Oder so.

Zugegebenermassen ist das Video etwas beunruhigend, aber das wunderbare Liedchen und der löbliche Herr Brody machen das mehr als wett. Film ab!

Advertisements
Explore posts in the same categories: It's the arts, Ziischtigsmusig

2 Kommentare - “Ziischtigsmusig für Orthopäden”

  1. Bedbound Says:

    Judihui, Ziischtigsmusig im Büro ohne Ton. Aber das Video ist ja total durchgeknallt. Vielleicht könnten Sie mir noch beschreiben wie das Liedchen überhaupt so tönt?

  2. magenta Says:

    Hm, beschreiben, schwierig.
    Ich zitiere lieber mal die Shouts auf last.fm, dann ist eigentlich alles klar:

    «This song is so much hearbreak.» (aua?)

    «what a great woman !! Listening to her music is pure feeling – love & pain & the depth of music and art!» (und überhaupt.)

    «this is a forever love» (right…)

    «I want to see Tori play the piano with her toes.» (Ich nicht, eigentlich.)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: