Overheard in Bern V

Manche Kleinkinder lernen als erstes Wort «Mama». Manche «Dada». Wieder andere «Gaga».

Das erste Wort, oder zumindest das Lieblingswort des Kleinkindes, das gerade im Büro vis-à-vis zu Besuch ist, ist «Au».

Kein geschrieenes «Au». Einfach eine Silbe, die sich mit allen möglichen Inhalten füllen lässt. Mit diesem einen Wort führt es sehr angeregte Unterhaltungen mit sich selbst. Das ist zugleich verstörend und zum Brüllen komisch.

Frau1: «Und dann hab ich gesagt, […]»
Kind: «Au. Au. Au? Au, au-au.»
Frau2: «Mir ist auch schon aufgefallen, dass […]»
Kind: «Au… Au, au, au, au, au. Au – au. Au, au?»
etc.

Advertisements
Explore posts in the same categories: Vox pops

8 Kommentare - “Overheard in Bern V”

  1. lizamazo Says:

    sicher so ein egozentrisches züribälglein…
    schön dass sie leben übrigens, frau m., dachte schon, sie wären ins 20% loch gestürzt!

  2. magenta Says:

    Wieso? Hätte ein Berner Bälglein eher „ou, ou, ou“ gesagt?

    Item, indeed, bin geng noch da, war nur mal kurz bei den Angeln oben. Und geh auch schon bald wieder, muahahahahrrr.

  3. lizamazo Says:

    sie kommt, um zu gehen, gewisermassen
    ja, das meine ich, dass ein bernerbälglein das gesagt hätte.
    welcome over, also

  4. xirah Says:

    Fancy a drink on Sunday eve, 10th of August?

  5. magenta Says:

    Au, au, au!

    … I mean, aye, aye, aye! 🙂

  6. magenta Says:

    Moment, verdamp, August? Ne, da bin ich eben schon wieder weg. 😦

  7. magenta Says:

    Wieso denn 10. August (bluss)?

  8. xirah Says:

    Ja, hm, 8./9./10. bin ich da. Am 8. eher nicht, kann ja schlecht bei Sheepy auftauchen, Tasche hinschmeissen und dann sagen, ich sei mal weg 😉 bliebe noch der 9. …


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: