Poetry in search fields (II)

Das Wundern über mein Suchverhalten geht weiter.

Ich erfinde das Zeug nicht, echt!

Irgendwann werde ich einen Creative-Writing-Kurs irgendwo an einem Englischinstitut unterrichten, und dann werden meine armen Studierenden aus genau diesen Begriffen ein Gedicht komponieren müssen. Gut, das mit der Bringschuld könnte dann schwierig werden.

Advertisements
Explore posts in the same categories: It's the arts, Objets trouvés

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: