Ziischtigsmusig geht schwimmen

Es ist zwar schon so lange nicht mehr Sommer, dass es fast schon wieder Sommer ist. Trotzdem möchte ich der Leserschaft meinen Song des Jahres 2008 (ach, und eigentlich 2006 und 2007 gleich noch dazu) vorstellen. Ein kleines, nur scheinbar leichtherziges Liedchen über das Schwimmen und über das Leben und wie es damit amigs doch weitergeht.

Kate & Anna McGarrigle – Swimming Song

This summer I went swimming
This summer I might have drowned
But I held my breath and I kicked my feet
And I moved my arms around

Im Original von Kates Ex, Loudon Wainwright III, aber dies ist für mich die einzige Version, die zählt. Video von einem netten Youtube-Enthusiasten zusammengestiefelt. Gute Unterhaltung und frohes Restjahr.

Advertisements
Explore posts in the same categories: It's the arts, Ziischtigsmusig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: