Ziischtigsmusig sagt’s wie’s ist. Oder auch nicht.

Es ist zum Davonlaufen, aber ich musste schon wieder nach Birmingham. Frau Sanbra zuliebe wollte ich ja daher etwas von Duran Duran laufen lassen, aber ich konnte auf die Schnelle nichts Ziischtigsmusigtaugliches finden. Und nein, „Ordinary World“ geht nicht, davon pennt einem nur das Gesicht ein.

Darum heute mal was ganz anderes – Ein nettes Liedlein, dass ich eigentlich wohl als Vortragsstueck fuer morgen haette waehlen sollen (wo sind eigendlich die bloeden Umlaute hier?), aber dafuer ist es jetzt zu spaet: die Klaviernoten find ich wohl nicht mehr.

Advertisements
Explore posts in the same categories: Ziischtigsmusig

One Comment - “Ziischtigsmusig sagt’s wie’s ist. Oder auch nicht.”

  1. sanbra Says:

    Wild Boys, Rio, New moon on monday… rein schon wegen der Nostagiesucht müsste man die „alten“ Werke abspielen, ordinary world ist in der Tat zum einschlafen – und so schrecklich modern 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: